Banner
Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams in München die Position

Regionalleitung (m/w/d) für gastronomische Betriebe

Das Studentenwerk München bietet soziale und wirtschaftliche Dienstleistungen für über 132.000 Studierende an 15 Hochschulen in München, Garching, Martinsried, Freising, Benediktbeuern und Rosenheim. Hierzu gehören die Vermittlung von Wohnraum, Bereitstellung von Verpflegung, Abwicklung der Ausbildungsförderung, Allgemeine und soziale Beratung sowie Kinderbetreuung für Studierende mit Kind.

Service, Freundlichkeit sowie hohe Ansprüche an Qualität, Frische, Ökologie und Hygiene und das alles zu günstigen Preisen. So lautet das Credo des Studentenwerks München in unseren Mensen, StuBistros, StuCafés und StuLounges.

Sie erwartet

  • Eigenverantwortliche Führung von circa zehn Betriebe der zugewiesenen Region (Mensen, StuBistros und StuCafés bzw. StuLounges)
  • Unterstützung im Projektteam bei Sanierungen von Bestandsobjekten sowie bei der Planung von Neubauten
  • Verkaufsmanagement u.a. durch Pflege und Weiterentwicklung unserer Angebote
  • Optimierung und Organisation von Arbeits- und Betriebsabläufen im zugeteilten Regionalbereich
  • Mitwirkung und Mitgestaltung von Prozessen
  • Mitarbeiterführung, -planung und -entwicklung
  • Hygiene- und Beschwerdemanagement
  • Gewährleistung der Einhaltung gesetzlich vorgeschriebener Verordnungen im Bereich Arbeitssicherheit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Betriebswirt) oder eine abgeschlossene kaufmännische oder gastronomische Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Sehr gute gute Kenntnisse in den Bereichen Küchentechnik und Food
  • Gute betriebswirtschaftliche Fachkenntnisse
  • Erfahrungen in der Mitarbeiterführung sowie die Fähigkeit Mitarbeitende zu motivieren
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse 3 bzw. B
  • Engagement, Belastbarkeit, absolute Zuverlässigkeit sowie Flexibilität
  • Freundliches und gastorientiertes Auftreten sowie Freude an der Arbeit im Team

Wir bieten Ihnen

  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit einem vielseitigen Aufgabenspektrum
  • Ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. Gleit- und Teilzeitmodelle)
  • Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vergünstigte Verpflegung in unseren gastronomischen Einrichtungen
  • Die Vergütung erfolgt bei entsprechender Qualifikation in Entgeltgruppe 12 TV-L mit allen Sozialleistungen für Beschäftigte im öffentlichen Dienst
  • Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet
  • Der Beschäftigungsumfang ist in Voll- oder Teilzeit möglich
  • Jahresurlaub von 30 Tagen bei einer 5-Tage-Woche (zzgl. freie Tage am 24.12. und 31.12.)
  • Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte oder gleichgestellte Personen bevorzugt eingestellt
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung